Bechert Film
   startseite   kontakt   impressum   Datenschutzerklärung   sitemap

Panasonic AJ-HPX600EJ

 

Beschreibung:

/3P2HD AVC-Intra422 Camcorder mit HD Farbsucher.

Der neue Panasonic P2 HD-Schulter-Camcorder AG-HPX600 mit 10-Bit zeichnet sich durch sein extrem geringes Gewicht von ca. 2,8kg und einen sehr niedrigen Stromverbrauch aus.


Besonderheiten:

Sensor: 2/3 MOS Sensor mit Wechselmount
Empfindlichkeit: F13 bei 2000 lux (50Hz)
Gewicht: nur 2,8kg
Aufnahmeformate: AVC-Intra100/50, DVCPRO HD, DVCPRO50, DVCPRO, DV

Zukünftige Upgrademöglichkeit:


Mit dem neu entwickelten MOS-Sensor wird bei 59,94 Hz Blende f12 und bei 50 Hz Blende f13 erreicht. Der S/N-Wert von 59 dB reduziert das Rauschverhalten auf ein Minimum. Alle gängigen Codecs sind
integriert (Multi HD/SD, AVC-Intra 100/50, DVCPROHD, DVCPRO50, DVCPRO und DV). Mit weitere Funktionen wie z.B. Netzwerkanbindung oder zur Aufnahme mit variablen Bildraten (VFR).

Der AG-HPX600EJ im Überblick:

Der leichteste 2/3-Typ-Schulter-Camcorder

Mit nur 2,8 kg ist die Basiseinheit des AG-HPX600EJ der leichteste Camcorder in seiner Klasse1). Das kompakte Gehäuse erlaubt eine ausgezeichnete Beweglichkeit während der Akquisition. An das 2/3-Typ-Standardbajonett lassen Objektive vieler Hersteller anschließen.

Neuer, hochempfindlicher MOS-Sensor

Der neu entwickelte 2/3-Typ-MOS-Sensor hat eine Empfindlichkeit von f12 bei 59,94 Hz und f13 bei 50Hz. Der Standard-SN-Wert beträgt 59 dB und übertrifft damit die meisten 3-Chip-Kameras dieser
Bauart. Eine Highspeed-Abtastung minimiert Verzerrungen bei der Aufnahme. Der qualitative hochwertige Schaltkreis zur Bildverarbeitung ermöglicht unterschiedliche Setups für die Signalverarbeitung:

CAC (Chromatic Aberration Compensation):

Bei der Verwendung eines CAC-kompatiblen
Objektivs gleicht diese Schaltung chromatische Aberrationsfehler aus.

DRS (Dynamic Range Stretch):

Vergrößerung des Dynamikumfangs (nicht im 1080/25p-, 1080/24poder
1080/30p-Modus).

Advanced Flash Band Compensation (FBC):

Schaltet den Rolling Shutter Effekt beim Gegenlicht
von Blitzgeräten, etwa bei Pressekonferenzen, aus.

Gamma:

Sieben vorwählbare Gammakurven (HD NORM, LOW, SD NORM, HIGH, B. PRESS, CONELIKE D, CINE-LIKE V).

Digitale Bildeinstellungen:

H-Detail, V-Detail, Detail Coring, Skin Tone Detail, Chroma Level,
Chroma Phase, Farbtemperatur, Master Pedestal, Knie (LOW, MID, HIGH), Matrix (NORM1, NORM2, FLOU, CONE-LIKE).


HD/SD Multi-Format- und Multi-Codec-Aufnahme


Der P2HD-Camcorder AG-HPX600EJ unterstützt HD/SD-Codecs inklusive 1920x1080, AVC-Intra-Aufzeichnung in 4:2:2, 10 bit, und ist zwischen 60Hz3) und 50 Hz für den weltweiten Einsatz umschaltbar. Bei der Verwendung einer optional erhältlichen HD/SD-SDI-Karte (AG-YA600G) ist der Kamera-Body auch als portabler Recorder verwendbar.

Aufnahmeformat und Eingangssignal:

AVC-Intra100/50 60Hz: 1080/60i, 24pN, 30pN, 720/60p, 24pN, 30pN3)
50Hz: 1080/50i, 25p, 25pN, 720/50p, 25p, 25pN
DVCPRO HD 60Hz: 1080/60i, 24p, 24pA, 30p, 720/60p, 24p, 30p3)
50Hz: 1080/50i, 25p, 25pN, 720/50p, 25p, 25pN
DVCPRO50/ DVCPRO/DV 60Hz: 480/60i, 30p, 24p, 24pA3)
50Hz: 576/50i, 25p

 

(Angaben laut Hersteller!)


 

Datenblatt zum Download

                                                                                                                             

Keine Artikel in dieser Ansicht.


BECHERT Film GmbH

Expositur Leipzig

Kantstr. 53

04275 Leipzig

 

Tel:  +49 341 3333305

Fax: +49 341 3333308

 

info(at)bechert-film.de